Samstag, 3. April 2021

FJKA 2021:Finale

Heute, am Ostersonntag, begrüßt uns Monika zur Abschlußpräsentation unserer gestrickten Werke auf dem MMM-Blog.


Mein Raglanjäckchen im Halbpatent


Quelle:Raglankurzjacke 35 aus Filati No 49


war bereits beim 3.Treffen unserer Strickrunde fertig.

Anlässlich dieses Termins habe ich es auch schon an der Puppe gezeigt und näher beschrieben, sowie ausgeführt, was ich an der Anleitung  geändert habe.

Daher gibt es zum Jäckchen nicht viel mehr zu sagen, als dass ich mit der Passform zufrieden bin und es sich angenehm trägt.




 








 


Auch mein Zweitjäckchen, die Longjacke, ist fertig.

Allerdings gibt es von dieser Jacke noch keine Tragebilder, daher melde ich mich mit der Jacke schon mal für das Finale der Herzen an, : ).


Es war mir eine Freude, gemeinsam mit Monika (monimonikate) und Sandra (Frau Sonnenburg) , Gastgeberin des diesjährigen 

Frühlingsjäckchen-Knit-Alongs 

gewesen zu sein  und in so netter, kreativer Runde virtuell zu stricken.


Ganz liebe Grüße an meine Mitgastgeberinnen, sowie an Elke vom MMM-Team, die unsere Posts vorab entgegengenommen und auf dem MMM-Blog eingestellt hat 

und natürlich an alle Teilnehmerinnen des Knit-Alongs.

Euch allen ein schönes Osterfest

und bleibt gesund, munter und zuversichtlich,

Susanne


Bilder vom Sohn


Shirt:selbstgenäht

Cargohose:selbstgenäht