Mittwoch, 5. Juni 2019

MeMadeMittwoch im Juni mit Hemd und Hose

Schon seit einiger Zeit liegt hier das Kleiderschnittmuster "The Factory" von Merchant and Mills, aber bei den bisher kühlen Frühlingstemperaturen hatte ich keine Lust, den Schnitt auszuprobieren.

Dann sah ich neulich auf der Merchant and Mills Seite ein Oversize-Top, das vom The Factory Schnittmuster abgeleitet war und wußte, dass ich genau so ein Hemd auch brauche.



Um einen leichten Oversize-Look zu erzielen, habe ich für mein Hemd eine Nummer größer genommen, als ich sie für ein Kleid wählen würde und das Oberteil des Schnittmusters nach meinen Vorstellungen verlängert.

Das Nähen ging problemlos;
ich habe, ehrlich gesagt, nur einen kurzen Blick auf die zwar bebilderte, aber ansonsten recht knapp gehaltene englische Nähanleitung geworfen, die vorgegebenen Schnittteile mit Einlage verstärkt, registriert, dass eine Nahtzugabe im Schnitt enthalten ist und losgenäht.

Durch die überschnittenen Schultern sind die Ärmelteile fast gerade und lassen sich leicht einsetzen und ich mag sehr die Ärmelaufschläge.

Die Ausschnitttiefe habe ich für mich ein wenig entschärft, will heißen verkürzt und das Vorderteil in einem Schlitz auslaufen lassen.

Knöpfe und Knopflöcher werden nicht benötigt, das Hemd kann einfach über den Kopf gezogen werden.

Die aufgesetzten Taschen würde ich das nächste Mal einen Tick nach unten versetzen, aber ansonsten bin ich mit meinem Hemd rundum zufrieden.

Der Stoff ist eine schöne, feste und nahezu blickdichte Viskose.






Zum Hemd trage ich eine neu genähte Hose.

Den Schnitt, Burda Style 4/2014#116, habe ich bereits einmal mit Leinen -hier-umgesetzt und im letzten Sommer sehr gerne getragen.

Diesmal habe ich einen Fischgrät-Denim genommen und mir gefällt die stabilere Jeans-Version des Schnittes.
Dank der Leinenversion als Vorlage ging diesmal auch das Zusammensetzen des Schnittes erheblich besser.





Auf die Bügelfalten habe ich verzichtet, ebenso auf die rückwärtige Paspeltasche.
Dafür gibt es wieder Fake-Taschenklappen hinten und, für mich bei Hosen unverzichtbar, da ich eigentlich immer Gürtel trage, extra Gürtelschlaufen.
Als Saumabschluß habe ich die kleine Fransenkante der Webkante genutzt.










Mit meinem Outfit geselle ich mich auf den MMM-Blog, zum monatlichen Treffen der Hobbyschneiderinnen, die dort ihre Kreationen an der Frau präsentieren können.
Gastgeberin ist Elke, von grueneblume in einem wunderschönen, edel aussehenden Dirndl.

LG an das MMM-Team, sowie die anderen Teilnehmerinnen,
von Susanne


Bilder vom Ehemann

Hemd-Stoff:Viskose, stone washed weiß von 1000stoff
Hosenstoff:Fischgrät-Denim von Merchant and Mills über junidesign


Hinweis in Sachen Werbung:Unbeauftragte Werbung durch Markennennung; Stoffe und Schnittmuster habe ich selbst gekauft; es besteht keine Kooperation

50 Kommentare:

  1. Sehr schön schlicht, aber trotzdem edel. Diese Bluse ist ein echter Allrounder und sieht mit der Hose einfach nur schön aus. Viel Spaß beim Tragen. LG Carola

    AntwortenLöschen
  2. Den Schnitt als Hemd zu nähen, was für eine grandiose Idee (hier liegt der Schnitt auch unbenutzt rum). Du sieht klasse aus. Auch die Hose gefällt mir sehr. Gruß Mema

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön.
      Ja, die Idee ist, wie gesagt vom Schnittmusterhersteller und ich war gleich begeistert; kann ich mir für dich auch sehr gut vorstellen.
      Herzliche Grüße von Susanne

      Löschen
  3. Die Schnitte finde ich zwar nicht spektakulär, dafür sieht man aber die Qualität der Stoffe. Und bei solch klassischen Schnitten hast Du sicher lange Freude daran. Beide Teile sind ja super variabel kombinierbar. Den Schnitt der Hose schaue ich mir mal näher an. LG Anke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich mag es lieber pur und klassisch, : ).
      Merci und herzliche Grüße von Susanne

      Löschen
  4. Oh wie toll! die Farben so edel und sportlich, die Hose wie immer perfekt in der Passform. Die Bluse mag ich ganz besonders wegen der feinen Details. Der Schlitz vor, der Kragen, die Ärmelaufschläge.... das ist alles so stimmig, ich bin total begeistert. LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieb von dir, danke sehr und herzliche Grüße von Susanne

      Löschen
  5. Wieder ein so tolles Outfit, die Bluse ist bei diesen sommerlichen Temperturen sicher sehr angenhem und luftig.
    Liebe Grüsse
    Angy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja, der Stoff trägt sich sehr angenehm; ich kann die Qualität empfehlen.
      Vielen Dank und lG von Susanne

      Löschen
  6. Ein sehr schönes lässiges und stilvolles Outfit. Das würde ich auch anziehen, auf der Stelle.

    AntwortenLöschen
  7. Super Kombi, die Idee das Dress als Hemd zu nähen ist genial. Sieht super aus!
    Lieber Gruß
    Elke

    AntwortenLöschen
  8. So ein schönes klassisches und dennoch spannendes Outfit :) Die Bluse finde ich toll so in oversized und bei der Hose finde ich besonders den Saumabschluss sehr gelungen!
    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. : ), lieben Dank, Katharina und herzliche Grüße von Susanne

      Löschen
  9. Liebe Susanne,
    gerade gestern hatte ich mich auf der Merchant&Mills Seite nach Schnittmustern umgesehen. Ich freue mich gleich heute bei Dur so eine tolle Umsetzung zu sehen. Deine Kreationen gefallen mir immer sehr und auch dieses Mal begeistert mich Dein selbstgenähtes Outfit.
    Herzliche Grüße
    Stef

    AntwortenLöschen
  10. Beide Modelle stehen Dir gut, aber die Hemdbluse überzeugt mich besonders.
    Einen schönen Hund hast Du...
    LG
    Susan

    AntwortenLöschen
  11. Der Hosenstoff lenkt mich sehr von der schönen Bluse ab, das ist ja ein wirklich toller Hosenstoff aber wir wissen ja, ich passe in deine Hosen leider nicht rein. ;))
    Liebe Grüße
    Sylvia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. : ), ja, um diesen Jeansstoff bin ich eine ganze Weile herumgeschlichen und dann musste ich ihn einfach haben.
      Danke dir und lG von Susanne

      Löschen
  12. Obwohl die Cover der Merchant & Mills Schnitte irgendwie recht stylish sind, hat mich noch keines der Schnittmuster auch nur annähernd interessiert. Irgendwie kommt auf der Art des Fotos für mich nicht recht rüber wie der Schnitt wirklich aussehen wird später. Da ich gerne wissen wollte wie dein Shirt im Original aussieht, hab ich mir den Schnitt grad mal auf der M&M Webseite geschaut und fand die Modelle die dort an der Frau gezeigt wurden ganz toll. Deine Version ist anders, aber nicht weniger toll. Sieht in der Tat schön lässig aus. Mir gefällt sehr wie du es kombinierst. Wirklich die perfekte Hose dafür. Außerhalb der Hose kommt der lässige Oversize look besser rüber, aber in die Hose gezogen hat es einen besonderen Schick. Du hast damit quasi 2 Looks auf einmal genäht :o) Sehr sehr schön!!
    Und der Schnitt kommt jetzt direkt auf meine Wunschliste. Vielen lieben Dank für die tolle Inspiration.
    Lieben Gruß, Melanie

    AntwortenLöschen
  13. So ein schönes Hemd! Sehr gelungen, und den Schlitz vorne ist etwas Besonderes. Und eine nahezu blickdichte weiße! Viskose finde ich sehr bemerkenswert, da muss ich mal stöbern gehen. Die Hose gefällt mir auch gut. Liebe Grüße Christiane

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke sehr.
      Ja, diese Viskosequalität ist toll; nicht so dünn, wie ich sie bisher kannte, sondern fester und damit auch blickdichter. Meiner Tochter habe ich daraus, in anderer Farbe, einen Jumpsuit genäht.
      LG von Susanne

      Löschen
  14. Sehr schön schlicht, aber nicht langweilig!
    Sowohl die Bluse als auch die Hose gefallen mir total gut und die Stoffe sind so schön!
    Liebe Grüße
    Marlene

    AntwortenLöschen
  15. Ich mag Deinen Stil sehr, die gewählten Schnittmuster sind in der Regel optisch schlicht aber mit schönen Details und die Stoffe edel.
    Grüßle Bellana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, da ich meine genähten Sachen in der Regel viel und auch gerne über einen längeren Zeitraum trage, habe ich mir vorgenommen, in gute Stoffqualitäten zu investieren; wobei sich natürlich auch erst mit der Zeit ergiebt, ob die Stoffqualität hält, was sie verspricht.
      Danke dir und lG von Susanne

      Löschen
  16. Sehr schön! Wieder ein stilsicheres Outfit.
    LG
    Siebensachen

    AntwortenLöschen
  17. Eine schöne lässige Kombination. Besonders gut gefällt mir die Idee mit dem Schlitz vorne im Hemd.
    LG Susanne

    AntwortenLöschen
  18. Ein lässiges und zugleich elegantes Outfit, das ich auch sofort tragen würde. Neben den Ärmelaufschlägen begeistert mich ja der Schlitz am vorderen Saum. Einfach nur toll! Liebe Grüße Manuela

    AntwortenLöschen
  19. Das ist aber echt schön geworden! Ich liebe die Einfachheit des Hemds, genau mein Ding. Das müsste ich dir ggf. nachmachen… LOL!
    Allerdings habe ich Zweifel wegen der überhängenden Schultern, da ich recht breit im Schultergürtel bin. Du hast den Schnitt ja gerade vor dir, wie ist deine Einschätzung? Lebt er von seinem Oversize Look oder kannst du dir vorstellen, dass er auch gut aussieht mit angepasstem Armausschnitt?
    Wie dem auch sein, du könntest dir so eins noch in einem schönen Rot zaubern, würde dir super stehen ;D
    Liebe Grüße, Jasmin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. : ); nachmchen ist absolut erlaubt.
      Ich habe ja extra eine Nummer größer genommen, dass es etwas volumiger wirkt; bei "richtiger" Größe sind die überschnittenen Schultern dann wohl nicht so prägnant.
      Sicher könnte man auch anpassen; das ist ja der Vorteil beim Selbernähen.
      Merci und lG von Susanne

      Löschen
  20. Das ist eine wunderschöne Kombination, die mir an Dir sehr gut gefällt. Ich mag die Schnitte von Merchant and Mills auch sehr gerne, habe mich bisher aber noch an keinen herangetraut. Deine Bluse spricht mich sehr an! Die Hose dazu ist sehr schick, mit dem gestreiften Denim hatte ich auch schon mal geliebäugelt..
    Liebe Grüße!
    Barbara

    AntwortenLöschen
  21. Eine schöne Kombination, die dir ausgezeichnet steht!!
    LG Monika

    AntwortenLöschen
  22. Sehr schick, dein Outfit! Eine weiße, blickdichte Bluse ist auch noch ein Vorhaben von mir und der leichte Oversize-Schnitt gefällt mir total gut dazu.
    Liebe Grüße von Doro

    AntwortenLöschen
  23. Dein Outfit sieht elegant lässig aus, die Länge der Hose finde ich sehr schön.

    LG, Heike

    AntwortenLöschen
  24. Was für tolle Fotos!!! Und ebenso toll die Sachen die du dir genäht hast! Das hat wirklich Klasse! :-)
    Und ich finde DU kannst sehr gut oversized tragen!

    Liebe Grüße
    Immi

    AntwortenLöschen
  25. Einen nahezu blickdichten weißen Stoff muss man erstmal finden (ich habe bereits mehrere erfolglose Versuche hinter mir). Dein Outfit ist sicher super für den Sommer. Ich mag besonders das Hemd mit den Ärmelaufschlägen, dem Schlitz und der sehr gut gewählten Ausschnitthöhe. Steht dir beides sehr gut!
    Liebe Grüße
    Jenny

    AntwortenLöschen

Wenn du hier kommentierst, erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.
Näheres findest du unter der Datenschutzerklärung im Anhang.