Dienstag, 21. Mai 2019

Und noch ein neues Strickjäckchen.....

...., aber diesmal für die Tochter.

Es ist der Zwilling meines grauen Jäckchens aus dem letzten Post; dasselbe Design mit einer kleinen Änderung-der Tochter gefiel ein "normal" hohes  Halsbündchen besser.

Auch die Wolle ist dieselbe, nur diesmal dunkelgrau.









Das warme Jäckchen ist der ideale Begleiter, so kühl und verregnet, wie der Mai sich dieses Jahr zeigt.

LG von Susanne


Bilder von mir


Strickjacke:Anleitung Rachel von Drops-Design; Lima von Drops über Lanade


Hinweis in Sachen Werbung:Unbeauftragte Werbung durch Markennennung; es besteht keine Kooperation; die Wolle habe ich selbst gekauft

Kommentare:

  1. Wunderschön! Das Design der Jacke ist wirklich klasse. Schlicht und wirkungsvoll! Besonders schön finde ich die Armkugel, das sitzt einfach prima. Deine Tochter kann sich glücklich schätzen! LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke sehr!
      Ja, beim Tochterjäckchen habe ich ein wenig an der Armkugel und den Armausschnitten "geschraubt", so dass die Ärmel hier etwas besser sitzen, als bei meinem Jäckchen.
      Herzliche Grüße von Susanne

      Löschen
  2. Diese Anleitung ist wirklich sehr schön. Schlicht, klassisch, zeitlos. Gefällt mir ausgesprochen gut.
    Liebe Grüße
    Susan

    AntwortenLöschen
  3. sehr, sehr schick! grau werde ich nächstes mal auch nehmen, passt einfach zu allem :0) du hast bestimmt zaubernadeln, so schnell, wie dir die sachen von der nadel hüpfen :0)ganz LG aus Dänemark, Ulrike :0)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. : ), na ja, ich stricke gefühlt schon ewig, daher geht es auch recht flott.
      Llieben Dank und herzliche Grüße von Susanne

      Löschen
  4. Mir kommt es vor als würde das in letzter Zeit öfter passieren dass du und deine Tochter dieselben Klamotten besitzen. Hehe. Finde ich persönlich sehr schön. Sowohl die Klamotten als auch dass ihr beiden da so verbunden seid :)
    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, mittlerweile gibt es in unseren Kleiderschränken, gerade, was die Jäckchen betrifft, einige Duplikate, : ).
      Merci, Katharina und lG von Susanne

      Löschen
  5. Sehr schön! Wie schon Modell 1. Beeindruckend, wie schnell Du strickst. Wirklich ein toller Alltagsbegleiter. Liebe Grüße Manuela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, Manuela.
      Stricksachen gehen mir einfach schnell von der Hand, auch, weil ich, wenn ich erst mal angefangen habe, kaum erwarten kann, bis das Strickstück fertig ist.
      LG von Susanne

      Löschen
  6. Da hat es Deine Tochter doppelt gut mit so einer Mama - bestrickt und benäht zu werden, ist toll. Und die Jacke ist wieder wunderbar geworden. Liebe Grüße von Ina

    AntwortenLöschen
  7. Wie motiviert man sich 2x das gleiche zu stricken? Was ein Glück deine Tochter hat dass du sooo schnell stricken kannst.
    Sehr schön. Kind und Jacke.
    Lieber Gruß
    Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Zumnindest war es diesmal eine andere Farbe und es ging schneller, als bei der ersten Jacke, weil ich mir nicht mehr überlegen musste, wie ich das Muster plaziere und ich stricke einfach gern, wenn ich abends auf dem Sofa sitze, : ).
      Danke dir und lG von Susanne

      Löschen
  8. Wow, die ist wirklich sehr schön. Gerade habe ich neue Wolle bestellt. Vielleicht habe ich Glück und sie passt zum Modell. Danke für die Inspiration.

    LG Carola

    AntwortenLöschen

Wenn du hier kommentierst, erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.
Näheres findest du unter der Datenschutzerklärung im Anhang.