Dienstag, 11. April 2017

MMM mit vom Laufsteg inspirierter Hose

Meine Familie ist ausgeflogen und der Hund und ich sind heute ganz für uns.
Ist auch mal nett, : ).
Allerdings ist jetzt auch keiner da, der mal eben ein paar Fotos von mir machen kann.
Daher gibt es heute nur Spiegelfotos.

Ich trage meine vom Laufsteg inspirierte Hose, die ich im Februar anlässlich der Aktion von Yvonne und Monika genäht und hier vorgestellt hatte.

Ich war gespannt, ob ich die Hose, die durch die Faltenpartie einen speziellen Look hat, im täglichen Leben auch tragen werde.
Erstaunlicherweise lässt sie sich aber, wie heute mit Shirt und Kapuzenjacke, unkompliziert kombinieren und ist durch ihren lockeren Sitz und den Gummizugbund praktisch, bewegungsfreundlich und bequem; passt also definitiv in meinen Alltag.





Mein Alltagsoutfit schicke ich hinüber auf den MMM-Blog, auf dem mittwochs selbstgenähte Kleidung an der Frau gezeigt werden kann.
Sehr schön finde ich, dass nicht nur brandneu Genähtes gezeigt werden kann, sondern auch Selbstgenähtes, das schon länger fester Bestandteil der Garderobe ist.
Gastgeberin ist heute Dodo von Dodosbeads, die ein handgefertigtes Outfit trägt plus selbstgenähtem Mantel plus selbstgestricktem Tuch; ich glaube, mehr geht nicht.

LG an das MMM-Team, sowie die anderen Teilnehmerinnen
von Susanne

Shirt:Zeitlos by Luana
Kapuzenjacke:Ecko Function
Stiefeletten:H&M