Mittwoch, 21. Dezember 2016

"Weekend Walk"

Kurzentschlossen habe ich die schon lang geplante lange Jacke angestrickt.

Das Alpakafest bei Lanade , sowie die Anleitung von Drops-Design mit dem Namen  
"Weekend Walk" gaben den Anstoß.

Quelle:Drops-Design

Nach meinem komplizierten Musterstrickjäckchen strickt sich die neue Jacke genauso entspannt, wie ihr Name klingt.

Die Jacke wird zweifädig mit je einem Faden Alpaca und Kid Silk gestrickt, mit Nadelstärke 5, was ein schnelles Vorankommen ermöglicht.

Ein bißchen habe ich die Anleitung wieder abgewandelt; statt kraus rechts habe ich das Bündchen, die Blende, die Seitenschlitze und den Halsausschnitt im Perlmuster gearbeitet und in den Vorderteilen läuft bei mir ein kleines Muster mit.
Gefunden habe ich das einfache Lochmuster unter dem Namen Kaffeebohnen; das klingt nicht nur nett, sondern passt auch gut zu mir; bin ich doch eine echte Kaffeetante, : ).

Farblich bleibt die Jacke diesmal zurückhaltend, damit ich sie uneingeschränkt kombinieren kann.
Ausgewählt habe ich Alpacagarn in camel und beim Kid Silk Garn habe ich, mangels einer entsprechenden Farbe, zu hellbeige gegriffen.

Leider ist die Farbauswahl beim Kid Silk Garn sehr beschränkt, so dass ich erst überlegt hatte, ob ich die Jacke, um den Farbton beibehalten zu können, zweifädig nur aus Alpacagarn stricken soll.
Ich habe mich dann dagegen entschieden, denn der Charme der Jacke besteht meiner Meinung nach gerade darin, dass sie fluffig-leicht und weich ist, was eben durch das Zusammenspiel der zwei unterschiedlichen Garne erzielt wird.
Durch das mitlaufende Kid Silk Garn ist der Camelton meiner Jacke etwas verwaschen, was mir aber gut gefällt.

Um zwar eine lockere Passform, aber kein Zelt zu erhalten, habe ich mich anhand der Maaße, die auf der technischen Zeichnung angegeben sind, für Größe S entschieden.

Das Rückteil und die Vorderteile sind gestrickt und zusammengenäht, auch passende Holzknöpfe habe ich bereits angenäht, so dass ich einen Zwischenstand auf der Puppe zeigen kann.




Fehlen noch die Ärmel.
Den ersten habe ich bereits angestrickt und wenn es gut läuft, habe ich die Hoffnung, mich Weihnachten zwar nicht in ein neues Kleid, aber in eine neue Jacke einkuscheln zu können.



Ein frohes und friedliches Weihnachtsfest und lG von Susanne


Bilder von mir

Kommentare:

  1. Oh ja, die wird kuschlig. Ich habe diese Garnkombi auch mal gestrickt, leider gibt es die Jacke nicht mehr.
    Das Kaffeebohnenmuster gefällt mir auch sehr.
    Ich wünsche Dir und Deiner Familie ein frohes Weihnachtsfest.
    LG Luzie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank!
      Dir auch ein schönes Fest und herzliche Grüße von Susanne

      Löschen
  2. Die Jacke gefällt mir sehr gut.
    Schöne Materialkombination.
    Lg monika

    AntwortenLöschen
  3. Uhh, schön! Sieht jetzt schon richtig kuschelig aus und die Farbe finde ich sehr schön, dei beiden Garne sind super so zusammen!
    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön.
      Ich war erst skeptisch, ob die beiden Farben zusammen gut aussehen, aber die Wirkung gefällt mir.
      LG von Susanne

      Löschen
  4. Da genießt du aber gerade das schnelle Geradeausstricken, oder? Die Jacke sieht schon sehr vielversprechend aus. Mit Materialkombinationen habe ich noch nie gestrickt - dem Thema sollte ich mich auch mal widmen, der Effekt bei deiner Jacke gefällt mir nämlich sehr.
    Euch allen frohe Tage!
    Bele

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. : ), ja, die Jacke strickt sich schön unkompliziert quasi nebenher.
      Ich kann mich auch nicht erinnern, dass ich schon mal Garne unterschiedlicher Zusammensetzung miteinander verstrickt habe, obwohl ich es öfter mal in der ein oder anderen Anleitung gelesen habe.
      Danke dir und dir auch ein schönes Fest und einen guten Rutsch.
      LG von Susanne

      Löschen
  5. Das sieht nach einer sehr schönen kuscheligen und edlen Jacke aus. Bei mir dauern Strickprojekte immer ewig, weil mir der Atem ausgeht. Von daher bewundere ich stets die Schnellstrickerinnen. Viel Erfolg weiterhin bei dem Projekt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieben Dank und herzliche Grüße von Susanne

      Löschen
  6. Die Garne zusammen ergeben einen sehr schönen Effekt. Entspanntes Stricken über die Feiertage hört sich auch sehr gut an. Auf das Ergebnis kannst du dich freuen.
    Ich wünsche dir und deiner Familie schöne Feiertage!
    Liebe Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dir und deiner Familie auch ein schönes Fest.
      Herzlichen Dank und lG von Susanne

      Löschen
  7. Ich muß unbedingt den Drops-Garnen noch eine Chance geben - hört sich gut an, diese Materialkombination.
    Bei Deiner Geschwindigkeit sollte dem gemütlichen Jackenkuscheln zu Weihnachten nichts im Wege stehen.
    Liebe Grüße und frohe Tage,
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, Sandra.
      Ja, heute Abend auf dem Sofa noch den restlichen zweiten Ärmel, dann kann ich die Jacke anziehen.
      Ich bin selbst erstaunt, wie flott man mit 5er Nadeln vorankommt; habe halt lange nicht mehr mit so dicken Nadeln gestrickt, : ).
      Dir auch ein schönes Fest und lG von Susanne

      Löschen
  8. Eine Jacke mit Kuscheleffekt, das hört sich sehr gut an! Das Muster finde ich sehr schön und dezent. Eine super Entscheidung. Ich wünsche frohes Gelingen und ein ebenso frohes Fest! Liebe Grüße, Zuzsa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke sehr.
      Ein schönes Fest wünsche ich dir auch, lG von Susanne

      Löschen
  9. Selbst Nadelstärke 5 kann mich da nicht locken.
    Dein Jäckchen gefällt mir - auch in der Kombination der beiden Garne. Ein wirklich schönes Teil wird das. Bei deinem Tempo bin ich sicher, dass du noch VOR Weihnachten fertig bist.
    Herzliche Grüße
    Astrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. : ),ja, ich spute mich; ich habe da schon Stylingideen.
      Lieben Dank und herzliche Grüße von Susanne

      Löschen
  10. Ein tolles Modell! Das wäre in super Geburtstagsgeschenk für meine Schwester!
    LG Monika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist doch eine gute Idee.
      Danke dir und lG von Susanne

      Löschen
  11. Hallo liebe Susanne!
    Deine Jacke wird wunderschön. Das Garn sieht schön kuschelig weich aus.
    Das Muster entlang der Blende gefällt mir sehr gut.
    Ich wünsche Dir ein schönes Weihnachtsfest!
    LG Carolin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank, Carolin.
      Ich wünsche dir auch ein frohes Fest und lG von Susanne

      Löschen
  12. Deine Abwandlungen sind mal wieder toll und ein Muster für Kaffetanten könnte mir auch sehr gut gefallen. Bei deinem Tempo wird die Jacke doch in diesem Jahr noch fertig .
    Schöne Weihnachten für dich und deine Familie.
    Liebe Grüße
    Sylvia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir und dir und deiner Familie auch ein frohes Fest.
      LG von Susanne

      Löschen
  13. Kaffebohnenmuster klingt für mich auch sehr verlockend und sieht dazu noch gut aus! Es gibt dem Cardigan viel Anmut und nimmt trotzdem nichts von der Schlichtheit weg.
    Es gefällt mir schon als Weste sehr gut.
    Schöne Weihnachten
    Ewa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieben Dank und dir auch frohe Weihnachten und lG von Susanne

      Löschen
  14. die schaut ganz wunderbar kuschelig aus !!! noch gelungene rest tage für dieses und einen guten rutsch ins neue jahr wünsche ich dir
    lg anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wünsche ich dir auch, liebe Anja.
      Danke und lG von Susanne

      Löschen
  15. Liebe Susanne,
    Deine Jacke sieht jetzt schon großartig aus. Ich kann das softige Material förmlich fühlen. Eine gute Wahl! Das wird ein ganz edles Stück!
    Liebe Grüße
    Anneli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke sehr, Anneli.
      Ja, die Jacke ist mittlerweile fertig und auch schon gut eingetragen und wirklich schön kuschelig.
      Ich müsste mich mal zu Fotos aufraffen....
      LG von Susanne

      Löschen