Sonntag, 28. Februar 2016

Summer Shawl Knit Along:Finale

Monika sammelt heute auf ihrem Blog die fertigen Summer Shawls.

Vielen Dank nochmal für die Organisation des Knit Alongs; ohne Monikas Anstoß hätte ich mir wohl nie ein Tuch gestrickt und dabei bin ich jetzt richtig zufrieden mit meinem Schal.

Mein Tuch ist sehr schön groß und ich kann mich bei Bedarf gut darin einhüllen; zur Zeit ist das  abends auf dem Sofa richtig nett, : ).
Verschiedene Tragevarianten teste ich noch aus und ich werde mir wohl noch eine Verschlußnadel besorgen; einstweilen habe ich Perlen auf eine Sicherheitsnadel gefädelt.






Während des Strickens hatte ich bemängelt, dass die Wolle sich kratzig anfühlt.
Nachdem ich das Tuch nach der Fertigstellung ordentlich mit dem Dampfbügeleisen geglättet hatte, ist die Wolle schon viel weicher geworden; immer noch kein Schmusetuch, aber damit kann ich gut leben.

Mehr habe ich gar nicht zu sagen, ich lasse die Bilder sprechen:











Jetzt schaue ich mir die Ergebnisse der anderen an.
Unsere Gastgeberin Monika hat es sich nicht nehmen lassen, gleich zwei Tücher ins Rennen zu schicken; eines schöner, als das andere.

Sonntagskuchen gibt es auch dazu; ich bin gerade fertig geworden.
Es gibt Schokoccinocupcakes von hier; die Tochter und ich haben schon mal einen probiert. Schmeckt nach mehr, : ).



Liebe Grüße an Monika und die anderen Mitstrickerinnen; es hat mir viel Spaß gemacht, gemeinsam mit euch zu stricken.
  Susanne

Fotos:Die Tochter

Bluse:Broadway
Jeans: selbstgenäht
Stiefeletten:Bellissima
Ohrringe:ein Geschenk des Sohnes

Kommentare:

  1. Das Tuch ist wunderschön. Wenn ich so recht überlege, fehlt mir so ein gerades Tuch auch. Es lässt sich schön drapieren. Die Farben sind toll. Passt gut zu dir.
    Und mir hat es auch sehr viel Freude gemacht diesen Knit along zu hosten, ist ja oft nicht ganz uneigennützig.
    lg monika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. : ), danke, liebe Momika und herzliche Grüße von Susanne

      Löschen
  2. Ein klasse Tuch, und so vielseitig als Strickjackenersatz, Decke und Halswärmer zu nutzen. Dass mir die Farben gefallen, muss ich ja wohl nicht sagen :-))

    Liebe Grüße
    von Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank.
      Ja, der Schal ist vielseitig verwendbar; hätte ich gar nicht gedacht.
      LG von Susanne

      Löschen
  3. Wunderschön und riesengroß. Gut, dass es nun doch noch etwas weicher geworden ist. Welche Albtraum, ein Tuch zu stricken, das man später nicht tragen mag, weil es kratzt. Sehr, sehr schön! LG, Nina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön.
      Ja, ich war auch erleichtert, dass das Tuch schon durchs Bügeln weicher geworden ist. Ich bin zwar nicht empfindlich, aber ein weiches Tuch fasst sich einfach schöner an.
      LG von Susanne

      Löschen
  4. Ich finde Dein Tuch super. Gerade die gerade Form ermöglicht wieder andere Tragevarianten und die Farbzusammenstellung ist einfach nur toll!

    LG Luzie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Besten Dank und herzliche Grüße von Susanne

      Löschen
  5. Die Farbkombi ist soooo schön!
    Wunderschönes Tuch!
    Lieber Gruß
    Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieb von dir, vielen Dank und beste Grüße von Susanne

      Löschen
  6. Die Farbkombi ist soooo schön!
    Wunderschönes Tuch!
    Lieber Gruß
    Elke

    AntwortenLöschen
  7. Die Farben und das Schnörkellose dieses Tuches passen sehr gut zu Dir.Gefällt mir sehr gut. Und mir gefällt die Sicherheitsnadel mit Perlen zum Verschliessen.Es gibt ja auch große sogenannte Kiltnadeln - die könntest Du nach dem gleichen Prinzip mit Perlen verzieren.
    liebe Grüße Dodo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke sehr und merci für den Tipp; ich werde mich mal umsehen.
      LG von Susanne

      Löschen
  8. Das Tuch ist sehr schön. Zum Glück ist es weicher geworden. Ich bin da auch empfindlich, wenn irgendwas auch nur ein bisschen kratzt, vor allem am Hals.
    Liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke sehr.
      Empfindlich bin ich gar nicht, aber ich finde, Wolle sollte heutzutage nicht mehr kratzig sein; weiche Wolle fühlt sich halt auch viel schöner an.
      LG von Susanne

      Löschen
  9. Welch beeindruckende Leistung hast du schon mal daran gedacht dir Strickstoffe selber herzustellen. ; ))
    Das Tuch ist toll geworden und diese Tuchnadeln gibt es auch ganz schick, ich besitze ja zwei geerbte, eventuell wirst du da mal auf einem Flohmarkt oder so fündig.
    Liebe Grüße
    Sylvia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Merci.
      Ja, auf irgendeinem Blog habe ich das mal gesehen, dass ein Strickstück, ich glaube, mit der Maschine gestrickt wurde und danach ein Kleidungsstück herausgeschnitten worden ist. Aber ich glaube nicht, dass ich mich per Hand dazu motivieren könnte, : ).
      Flohmarkt für eine Verschlußnadel ist ein guter Tipp, danke.
      LG von Susanne

      Löschen
  10. So drapiert sieht es gar nicht aus wie ein Viereck. Dein Tuch ist sehr schön gewordenen die Idee mit den Perlen auf Sicherheitsnadel ist ja klasse! Wozu noch eine Brosche? LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke sehr.
      Ja, ich habe mich an Petras Armband beim Bloggerkaffeetrinken erinnert; das hat mich inspiriert, :).
      LG von Susanne

      Löschen
  11. Ein schönes Tuch, in dem man wunderbar wohnen kann ;)
    Ist die Sicherheitsbrosche von Frau Prinzenrolles tollem Schmuckarmband inspiriert? Passt prima!
    LG, Bele

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön.
      Ja, genau; Petras Armband war das Vorild für die Nadel.
      Herzliche Grüße von Susanne

      Löschen
  12. Ein richtig schönes Einkuscheltuch und die Farbkombi ist super!
    LG Monika

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Susanne,

    dein Tuch sieht so schön aus: Sanftes grau mit schönen Rot/Pink-Tönen, das gefällt mir richtig gut. Es scheint ja auch genau die richtige Größe zu haben, um sich rein zu kuscheln. Ich wünsche dir, dass du lange daran Freude hast.

    Viele Grüße
    Friedalene
    PS.: Ich bin gerade dabei Haselnusscupcakes zu backen:) Schade, dass wir keine "Versucherle" austauschen können.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank.
      Ja, ein Cupecakeaustausch wäre prima, :).
      LG von Susanne

      Löschen
  14. Wunderschön ist es geworden! Und mir fällt auf, dass ich gerade Tücher eigentlich viel praktischer als Dreieckige finde. Liebe Grüße, Zuzsa

    AntwortenLöschen
  15. : ), lieben Dank und viele Grüße von Susanne

    AntwortenLöschen
  16. Die Farbkombination ist wunderbar stimmig und die Größe genau richtig, um sich einzukuscheln. Dein Tuch gefällt mir außerordentlich gut!

    AntwortenLöschen
  17. Ser sehr schön, dein Tuch! Und so vielseitig - als Schal, als Decke, als Cape ... Ich bin begeistert!
    Liebe Grüße von Doro

    AntwortenLöschen
  18. Ein Exotentuch, kein Stephen West!
    So ein gerades Tuch ist sicher auch total praktisch, hauptsache es krstzt nicht. Die Fsrben stehen dir gut!
    Lg Dybille

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hehe, ja, für mich selbst kann ich mir die West-Tücher nicht vorstellen, aber vielleicht mal für die Tochter.
      Vielen Dank und lG von Susanne

      Löschen
  19. Ein Augenschmauß ist dein Tuch!!!
    Herrliche Farbkombination.......das steht dir super. Ich bin begeistert!
    LG! Booh

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, sehr lieb von dir, Grüße von Susanne

      Löschen
  20. Wunderschöne Farbkombi, und was für eine Fleißarbeit!
    Die Idee mit der Sicherheitsnadel werde ich mir merken, sieht klasse aus.,
    Liebe Grüße,
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir und herzliche Grüße von Susanne

      Löschen
  21. Ah, Dein Tuch ist so schön geworden! Die Farbkombination mit den unterschiedlich breiten Farbstreifen gefällt mir sehr.
    Liebe Grüße,
    Stef

    http://seaofteal.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  22. Das steht dir ganz fantastisch!!! Mag ich sehr. Auch die Idee, sich an kühlen Sommerabenden einfach mal einzumummeln gefällt mir. Und wie ich sehe ist die Jeans ist auch wieder aus deiner Mache – sehr großartig, macht einen echt schlanken Fuß! In anderen Worten: Ich bin jetzt sehr motiviert! ;)
    LG, Jasmin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Solange ich keine Stola hatte, habe ich sie auch nicht vermisst, aber ich muß sagen, der Schal lässt sich wirklich vielseitig einsetzen.
      Und ich bin gespannt, noch mehr Hosen bei dir zu sehen.
      Lieben Dank und herzliche Grüße von Susanne

      Löschen
  23. Liebe Susanne, Dein Schal ist ein Traum.
    Der macht echt Lust, doch noch mal mit dem Stricken aufzufrischen.
    Ein langen Schal habe ich mal geschafft, aber Deine Kombination mit den Farben und unterschiedlichen breiten Streifen
    macht wirklich Lust auf Mehr und nicht nur der, auch die "Schoki" ;) Liebe Grüße und eine schöne Woche, Anita

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. : ), danke, Anita.
      So ein unkomplizierter Schal wäre sicher ein guter Wiedereinstieg ins Stricken; da kann man auch mal Pause machen, ohne zu vergessen, wie es weitergeht.
      LG von Susanne

      Löschen
  24. Oh, Dein Tuch ist wunderbar! Format und Muster wirken modern und clean, die Farbe bringt Frische und gefällt mir ja sowieso ;) Das Tuch steht Dir sehr gut und ist so schön kuschelig groß.
    Liebe Grüße, SaSa

    AntwortenLöschen
  25. Dein Tuch gefällt mir richtig gut. Gleichermaßen bunt aber kein bisschen aufdringlich. Und toll finde ich, dass die Streifen nicht gleich breit sind. Deine Ersatzklammer finde ich witzig und passend :)
    Viele Grüße, Melanie

    AntwortenLöschen
  26. Hmmm, so schön und vielseitig. Die Farben gefallen mir sehr, so schlicht und schön! Das Tuch strahlt Ruhe und Entspannung aus.

    AntwortenLöschen
  27. Wirklich schön ist das Tuch geworden. Mir gefällt richtig gut, dass es so schön groß ist und ich mag wie du es trägst!
    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
  28. Wunderbar! Die Ruhe und Geradlinigkeit des Musters und die knallige Farbe ergänzen sich aufs Beste.
    Herzliche Grüße,
    Malou

    AntwortenLöschen
  29. Wow was für ein tolles Tuch. Der Streifenverlauf ist toll und auch die Farben harmonieren wunderbar. Toll Toll Toll Liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
  30. ganz ganz toll ist's geworden, und wie gesagt, wenn du fabel wäschst, wird sie noch weicher ;-)
    lg anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, Anja. Die Wäsche steht noch aus und ich bin gespannt, wie sich die Wolle danach anfühlt.
      LG von Susanne

      Löschen