Sonntag, 29. Juni 2014

Auf den Sonntagskuchen....

...verzichten wir nur selten.

Den Kuchen habe ich, wie meist, schon gestern gebacken. Ich war früh aufgestanden, weil einiges erledigt werden mußte und habe dann gemütlich gebacken.

Ich liebe Käsekuchen in allen möglichen Variationen und so habe ich mich für einen American Cheesecake nach diesem Rezept entschieden.

Bei uns ohne Fruchtbelag und statt Keks- einen Schokomürbeteigboden.

Die Hälfte des Kuchens gab es schon gestern, den Rest essen wir jetzt.





Wer sich sonntags auch ein Stückchen Kuchen schmecken lässt,  werde ich mir bei Monika anschauen, die die Sonntagskuchen bei sich sammelt.


LG von Susanne

Foto von mir

Kommentare:

  1. Oh wie lecker! Käsekuchen in allen Variationen ist bei uns auch sehr beliebt.

    LG Luzie

    AntwortenLöschen
  2. Sieht sehr lecker aus! Das mit dem Keksboden habe ich auch noch nie ausprobiert, ich mache immer einen Mürbteig...
    LG, C.

    AntwortenLöschen