Dienstag, 10. Januar 2017

Motto-Me-Made-Mittwoch: Lieblingstück 2016

Der erste Me-Made-Mittwoch im neuen Jahr beginnt mit dem handgefertigten Lieblingsstück aus 2016.

Die Frage, welches meiner Kleidungsstücke aus 2016 mein Liebling ist, kann ich gar nicht eindeutig beantworten.
Ich habe im letzten Jahr für mich kein besonderes Stück genäht oder gestrickt, wie etwa einen Mantel oder ein Festkleid, an dem mein Herz besonders hängt, sondern ausschließlich Alltagskleidung.

Ich mag meine Alltagsstücke aus 2016 alle gern und eine Vorliebe für ein bestimmtes Stück ergibt sich eher saisonbedingt.

Von den Oberteilen liebe ich gerade sehr das Karoshirt, das ich  erst im Dezember vergangenen Jahres genäht habe.
Das wärmende Material, ein fester Jersey, in Verbindung mit dem Muster aus dunklen Farben ergeben ein perfektes Wintershirt, das durch den legeren Schnitt schön bequem ist und mit einem Uniunterteil ergänzt, einfach zu kombinieren ist.

Bei den genähten Hosen habe ich keine spezielle Lieblingshose; ich trage sie alle gern und viel. Welche ich gerade anziehe, hängt davon ab, mit was ich sie kombinieren will.
So auch heute; die graue Zigarettenhose, genäht im Rahmen des Zeitschriften-Sew-Alongs im vergangenen April bei Buxen, ist, wegen des eher dicken Stoffs, einem Stretchtwill, eine gute Hose für kalte Tage.
Ich ziehe ungern Strumpfhosen unter Hosen und bei diesem Hosenstoff ist das zum Glück unnötig.

Als Überraschungserfolg erwies sich mein gestricktes Tuch, welches ich für den Summer-Shawl-Knit -Along bei Monika im Februar gestrickt habe.
Es ist wirklich oft im Einsatz. Einen zusätzlichen Wärmespender kann man derzeit gut gebrauchen und meine schmalen Strickjäckchen passen nicht über ein legeres Shirt. Aber auch über den Mantel lässt es sich schön drapieren.
Da das Tuch so oft im Einsatz ist und -ihr ahnt es schon, : )- auch gern von der Tochter ausgeliehen wird, stricke ich gerade an einem zweiten.
Von meinen Strickjäckchen ist eine erkleckliche Anzahl an Wollresten übrig, welche ein buntes und hoffentlich hübsches Tuch ergeben werden.








Jetzt bin ich gespannt, welche Lieblingsstücke aus 2016 die anderen Teilnehmerinnen heute auf dem MMM-Blog präsentieren.
Eröffnet wird der Tag diesmal im Team; ein schöner Auftakt mit den verschiedensten Lieblingsstücken.

Euch allen ein frohes und gesundes neues Jahr und lG an die MMM-Crew, sowie die anderen Teilnehmerinnen

von Susanne


Fotos vom Ehemann


Kommentare:

  1. Ich finde alle drei Teile toll: Der Schal hat eine wunderschöne Farbkombination, das Oberteil ist sehr originell und eine tolle schicke Blusenvariante oder -alternative. Und die Hose sitzt einfach phantastisch. LG Angela

    AntwortenLöschen
  2. Schlicht und schön, alle deine Teile
    lg monika

    AntwortenLöschen
  3. bei all deinen wunderbaren projekten fiele mir die wahl auch schwer ;-) das tuch gefällt mir an dir auch besonders gut, und ich bin auf das neue gespannt !
    lg anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Merci, Anja.
      Mit dem Tuch komme ich gut voran, allein schon, weil ich es schnell fertig haben möchte, :).
      Herzliche Grüße von Susanne

      Löschen
  4. Hallo liebe Susanne!
    Das kann ich gut verstehen, dass Dir die Entscheidung schwer gefallen ist, da Du im letzten Jahr ja sehr viele schöne Outfits genäht hast. Ich bin schon sehr gespannt, was Du uns 2017 zeigen wirst.
    LG Carolin

    AntwortenLöschen
  5. Was für ein schönes Outfit, alle drei Teile finde ich super, schön kombiniert und sie passen perfekt zu Dir! Strumpfhosen unter Hosen geht so gar nicht, ich hasse das. Einzig unter meiner Reithose ziehe ich mal Skiunterwäsche an, wenn die Temperaturen unter Null liegen. LG, Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, bei Strumphosen unter Hosen habe ich außerdem noch äußerst unangenehme Kindheitserinnerungen; mit Skiunterwäsche habe ich es auch schon versucht, allerdings nur, wenn es gar nicht anders geht.
      Danke dir und lG von Susanne

      Löschen
  6. Eine wirklich gelungen Kombination! Sieht toll aus. Und ja, Strumpfhosen unter Hosen ist echt schlimm. Da muss es schon sehr kalt sein, dass ich das mache.
    LG, Sandra

    AntwortenLöschen
  7. Ich bin ja ein Fan deiner Hosen - die sitzen immer so gut!
    Aber das Tuch gefällt mir auch, das wird dich sicherlich noch eine Weile begleiten, so vielseitig kombinierbar wie das ist.
    Viele Grüße
    Friedalene

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke sehr.
      Ja, so ein Tuch lässt sich immer mal schnell überwerfen und beim zweiten Tuch, das ich gerade stricke, begeistert mich, dass ich endlich meine Reste sinnvoll verwerten kann.
      LG von Susanne

      Löschen
  8. Wow, ein tolles Outfit aus lauter Lieblingsteilen! ich weiss noch sehr gut, dass ich in Deinen tollen Schal sofort verliebt war, als du ihn gezeigt hast. Die Farben sind so wunderbar harmonisch und doch in keiner Weise gewöhnlich, einfach großartig! LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieben Dank und herzliche Grüße von Susanne

      Löschen
  9. Bequeme Alltagskleidung wird schnell zu Lieblingsteilen. Deine Kombination gefällt mir richtig gut. Ich tue mir immer etwas schwer, dass einzelne Stücke auch wirklich kombinierbar sind. Dir ist das hier sehr gut gelungen.
    Grüßle Bellana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Kombinierbarkeit hat sich bei mir auch erst so nach und nach ergeben.
      Danke dir und lG von Susanne

      Löschen
  10. Liebe Susanne,
    Dein Outfit steht Dir ausgezeichnet. Es passt ganz einfach zu Dir. Um das Karoshirt beneide ich Dich ein bisschen ;-) Leider kann ich nicht nähen. Aber auch Dein gestricktes Tuch ist ein Hingucker. Kein Wunder, dass Deine Tochter es sich gern mal "ausleiht".
    Liebe Grüße
    Anneli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. : ), ja die Tochter ist ein Fan meiner Kleidungsstücke.
      Vielen Dank und lG von Susanne

      Löschen
  11. Du hast im letzten richtig tolle Kleider gezeigt, da verstehe ich, dass es da mehrere Lieblingskleider gibt.
    Die Kombi die du heute trägst sieht wieder richtig toll aus.
    Liebe Grüsse
    Angy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön und herzliche Grüße von Susanne

      Löschen
  12. Mir gefällt Dein Stil insgesamt sehr gut. Deine Hosen sitzen immer 1A und Du kombinierst sehr stilsicher, aber nicht langweilig.

    LG luzie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich, dass es dir gefällt, danke sehr und herzliche Grüße von Susanne

      Löschen
  13. Eine wunderschöne Kombination von Lieblingsstücken und alle drei Teile passen perfekt zusammen und zu Dir. Vielleicht traue ich mich dieses Jahr auch mal an eine Hose ran - dann weiß ich ja, bei wem ich um Rat fragen kann...
    Liebe Grüße von Ina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, trau dich und es gibt ja allein bei den MMM-Teilnehmerinnen viele gute und versierte Hosennäherinnen, die im Zweifel Tipps geben können.
      Herzlichen Dank und lG von Susanne

      Löschen
  14. Das ist doch mal eine Aussage, dass du alle Stücke aus 2016 magst und auch im Alltag trägst. Besser geht's nicht.
    Dieses gestrickte Tuch ist zu schön, mir fällt aber auch diese tolle Strickjacke mit dem Muster ein ( fair Isle? Oder so ähnlich?) Ich könnte hier auch kein einzelnes Stück benennen, weil du so vielseitig nähst.

    Wünsche dir viele schöne Nähstunden in 2017
    Liebe Grüße
    Astrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Letzlich habe ich 2016 gar nicht so viel genäht, aber alle Stücke sind etwas geworden, nichts war für die Tonne.
      Stimmt, das Musterstrickjäckchen; mag ich schon allein, weil es mich so viel Zeit geskostet hat, ist aber nicht so kombifreundlich, zumindest noch nicht, : ).
      Vielen Dank und herzliche Grüße von Susanne

      Löschen
  15. Das Pink deines tollen Tuches ist wie ein fröhliches i-Tüpfchen.
    Und deine Hosenauswahl ist eh beneidenswert!
    Lieber Gruß
    Elke

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Susanne,
    jeder einzelne Deiner genähten Hosen war ein Highlight. Und die Blusen, Poloshirts. Stricksachen. Schlicht, perfekt genäht und genau zu Deinem Stil passend. :*
    Liebe Grüße!
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieb von dir, vielen Dank und lG von Susanne

      Löschen
  17. Also ich hab viele Lieblingsstücke 2016 bei dir entdeckt!! So tolle Sachen! Alltagskleidung garn icht langweilig! Ich mag auch diese graue Hose in Zigarettenform sehr gerne!
    liebe Grüße von Ellen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank, Ellen und lG von Susanne

      Löschen
  18. Wenn Alltagskleidung zur Lieblingskleidung wird, hast du alles richtig gemacht. Und dein heutiges Outfit ist wieder einfach wunderbar - von der Passform deiner Hosen bin ich immer wieder sehr sehr beeindruckt!
    Liebe Grüße von Doro

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank und herzliche Grüße von Susanne

      Löschen
  19. Deine Lieblingsteile gefallen mir ausgesprochen gut. Vor allem ziehe ich den Hut vor Deinen Hosen (ich habe mir gerade auch deinen Jahresrückblick angesehen). Wie toll die sitzen ist einfach klasse! Aber auch die Oberteile - da ist eins schöner als das Andere!

    Herzliche Grüße Irene

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich, dass dir mein Nähsachen aus 2016 gefallen, dankeschön und lG von Susanne

      Löschen
  20. Das ist ja wirklich ein perfektes Winter-Outfit! Mir gefällt vor allem das Karoshirt so gut, das ist ein schlichtes, aber doch sehr schickes Oberteil. Und die Hose ist ein Traum! Kompliment auch an den Ehemann für die Fotos, er hat Dich sehr schön in Szene gesetzt!
    LG Barbara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieben Dank; dein Kompliment richte ich dem Gatten gerne aus,
      herzliche Grüße von Susanne

      Löschen
  21. Das Karoshirt gefällt mir besonders gut, der Schnitt kommt gleich auf die diesjährige Inspirationsliste. Karostoffe mag ich im Moment auch sehr gern, da warten noch einige auf ihre Verarbeitung. LG, Ulrike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, Karo ist für mich auch ein typisches Wintermuster.
      Danke sehr und lG von Susanne

      Löschen
  22. Oh ja, das schöne Tuch habe ich schon beim Knit-Along bei Monika ausgiebig bewundert. Steht dir toll und ist auf eine schlichte Art ganz besonders. Verdienter Jahressieger.
    Liebe Grüße!
    Ella

    AntwortenLöschen
  23. Was für ein sehr schönes Fazit, dass du all deine genähten Sachen viel und gerne trägst! Das zeugt von gut durchdachtem Nähen. Dein Tuch finde ich wunderschön! Ich mag die Farben und die Form sowie die Schlichtheit. Es wirkt leicht und zart und zugleich wärmend. Ich habe ein Nuvem, das mir genau aus diesen Gründen auch sehr gefällt.
    Liebe Grüße Christiane

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank und herzliche Grüße von Susanne

      Löschen
  24. Ach ja, diese Hose. Bei dir sieht sie toll aus. Meine liegt immer noch unfertig neben der Nähmaschine. Nun denn... Ich mag deinen unaufgeregten Stil. Schlicht, einfach und schön. LG und ein frohes neues Jahr! Nina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt, du hast diesen Schnitt auch genäht. Ach ja, bei deinen schönen Kleidern und Röcken bist du auf eine Hose ja nicht angewiesen, : ).
      Danke dir und lG von Susanne

      Löschen
  25. Da hast Du ja alles richtig gemacht, wwnn Du alle Teile gleich gern trägst. Dieses winterliche Outfit finde ich auch besonders schön. Zurückhaltend, aber gar nicht langweilig.
    LG Judy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich, dass es dir gefällt, danke sehr und lG von Susanne

      Löschen
  26. Eine schöne Auswahl. Alle 3 Teile sehen alleine als auch zusammen sehr gut aus, echt ein schönes Outfit!
    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, Katharina und lG von Susanne

      Löschen
  27. Eine schöne Kombination. Das Tuch gefällt mir allein schon wegen der 2 Farben und lockert das Outfit toll auf. Aber ich habe im anderen Post auch schon die Männerhemden bewundert. Das will ich auch noch mal machen, wo ich doch bisher nur Hemden von meinem Partner für mich vernäht habe. Da muss ich ihm mal Nachschub nähen.
    Liebe Grüße, Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, Männerhemden will ich dieses Jahr auch noch ein paar nähen; nachdem der Schnitt stimmt, dürfte es auch Spaß machen.
      Danke sehr und lG von Susanne

      Löschen
  28. Mein Lieblingsstück aus Deiner Garderobe ist der weiß-blau-rote Musterpulli, aber die Sachen, die Du zeigst mag ich auch sehr gerne. Sieht super zusammen aus. Das ist ein gutes Gefühl morgens den Schrank aufzumachen und viele schöne und zueinander passende Teile zu finden :).
    LG
    Ewa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das Problem, nichts anzuziehen zu haben, habe ich schon länger nicht mehr gehabt, : ).
      Danke dir und lG von Susanne

      Löschen
  29. Da haust du dir ein schönes Outfit aus Lieblingsstücken zusammengestellt. Das Tuch gefällt mir auch richtig gut, ist genau meine Farbkombi und ich würde es mir auch ständig ausleihen, wenn ich deine Tochter wäre ;-). Ich finde es überhaupt nicht schlimm, dass du fast ausschließlich Alltaskleidung nähst und zeigst, im Gegenteil ... . LG, Anni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Merci, Anni.
      Alltgskleidung war einfach die Art von Kleidung, die 2016 am meisten in meinem Kleiderschrank fehlte. Klar nähe ich auch gerne mal ein schönes Festkleid oder einen Mantel. Das habe ich dann im letzten Jahr für die Tochter getan; macht mir auch Spaß.
      LG von Susanne

      Löschen
  30. Liebe Susanne,

    wie immer ein schönes, stimmiges Outfit das perfekt zu dir passt. Mein Lieblingsteil 2016 bei dir, ist für mich einfach die wunderschöne Fair Isle Strickjacke, um die beneide ich dich sehr.

    Liebe Grüße Astrid

    AntwortenLöschen