Sonntag, 30. Oktober 2016

Herbstjacken-Knit-Along:Finale

Leider noch nicht bei mir.

Rücken- und Vorderteile sind zwar fertig, aber es fehlen noch die Ärmel und Blenden.








Ich hoffe aber, zum Finale der Herzen im November eine vollständige Jacke präsentieren zu können.

Die Ergebnisse der anderen Teilnehmerinnen, die pünktlich fertig geworden sind, schaue ich mir schon mal bei Luise an, die die Finalbeiträge heute sammelt.
Das motiviert mich bestimmt.

LG an die Organisatorinnen des Knit-Alongs und die anderen Teilnehmerinnen
von Susanne

Bilder von mir

Kommentare:

  1. Du kommst ja toll voran und die Jacke wird sehr schön! LG Angela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Besten Dank.
      Ehrlich gesagt war ich diese Woche faul und habe eine kleine Strickpause eingelegt, : ).
      Herzliche Grüße von Susanne

      Löschen
  2. Wunder- wunderschön! Da guck ich echt ehrfürchtig drauf, denn das stelle ich mir sehr aufwändig vor. Mir gefällt auch dieser schmale rote Rand. Weiterhin gutes Vorankommen und ich bin mir sicher, dass du in drei Wochen fertig bist!
    Liebe Grüße von
    Luise

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. In drei Wochen müsste zu schaffen sein, hoffe ich.
      Lieben Dank und viele Grüße von Susanne

      Löschen
  3. Wen ich bedenke, dass du ein zweites mal angefangen hast, dann bist du sehr weit gekommen. Wie Luise bin ich voller Ehrfurcht über dieses sehr kompliziert aussehende Muster, in dem man auch noch sofort jeden Fehler entdecken würde, nicht dass du welche machst.
    Liebe Grüße
    Sylvia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, ich mache schon Fehler und bin dann gezwungen, zurückzustricken, weil sich bei diesem Muster ein Fehler einfach nicht vertuschen lässt, : ).
      Aber mittlerweile habe ich mich eingestrickt und es geht wesentlich besser und auch etwas schneller, als am Anfang.
      Danke dir und herzliche Grüße von Susanne

      Löschen
  4. Liebe Susanne,
    ich bin tief beeindruckt von Deiner präzisen Jacke. So schön! Die Farben, das Muster alles. Bestimmt kein Muster,das man so nebenbei beim Ferni oder in Gesellschaft stricken kann, oder??
    Viel Erfolg weiterhin. Wir sehen uns beim Finale der Herzen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Fernseher darf nebenher ruhig laufen; ich höre allerdings nur zu und sehe selten hin, :).
      Merci und lG von Susanne

      Löschen
  5. Die rote Saumkante ist ganz allerliebst! Deine Jacke wird wunderbar werden. So ein Muster würde ich mir nicht zutrauen, ich habe schon an meinem Muster ganz schön geknabbert.
    Wir sehen uns wieder beim Finale der Herzen!
    LG
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach, in das Muster strickt man sich ein, dann geht es schon.
      Vielen Dank und lG von Susanne

      Löschen
  6. Diese Jacke wird ein Traum ... Ich bin einfach begeistert und sehr sehr gespannt, wie sie dann fertig und getragen aussieht.
    Liebe Grüße von Doro

    AntwortenLöschen
  7. Die Jacke wird einfach wunderschön. Da freue ich mich schon auf die fertige Jacke hoffentlich beim Finale des Herzens.

    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich hoffe auch, bis zum zweiten Finale fertig zu werden.
      Danke dir und lG von Susanne

      Löschen
  8. Ich bin schwer beeindruckt, wie schnell du bist. Die Jacke wird sicher wunderbar.
    LG, Claudia

    AntwortenLöschen
  9. Was für eine Arbeit! Die Jacke wird sicher ein Traum.
    Grüßle Bellana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke sehr; zumindest passt gut, was ich schon zusammengenäht habe.
      LG von Susanne

      Löschen
  10. Wow, richtig chic! Und der farbige Saum dazu ist das I- Tüpfelchen. Respekt - dazu fehlt mir die Muße (und die Geduld!).
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, als ich begonnen habe, habe ich an meinem Vorhaben auch gezweifelt, aber man strickt sich ein und kommt doch ganz gut voran.
      Merci und lG von Susanne

      Löschen
  11. Macht nichts - die wahre Schönheit braucht eben mehr Zeit :).
    Das was Du zeigst ist schon so wunderschön, da kriegt man Motivation weiter zu machen! Ich drücke die Daumen.
    LG
    Ewa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieb von dir, dankeschön und lG von Susanne

      Löschen
  12. Diese zeitlose Jacke wirst Du eh ewig tragen können - was machen da die paar Wochen längere Strickzeit.
    Ich bin sowieso von dem Muster und Deiner Strickgeschwindigkeit beeindruckt.
    Liebe Grüße,
    Sandra

    AntwortenLöschen
  13. Was für ein Musterkunstwerk! Ich habe eben nachgeschaut und festgestellt, dass die Ärmel auch gemustert sind! Da hast du ja noch etwas vor dir! Aber ich bin mir sicher, die Jacke wird wunderschön!
    LG Monika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hehe, ja, ich habe kurz überlegt, ob ich bei den Ärmeln den Musterrapport nur einmal stricke und dann einfarbig weitermache, aber jetzt ziehe ich es doch ganz im Muster durch.
      Vielen Dank und lG von Susanne

      Löschen
  14. Du bist schon so weit, bei diesem komplizierten Muster! Strickst Du mit Fadenverdrehehen auf der Rückseite oder ist das Muster eng genug, dass es ohne geht? Deine Jacke wird wunderschön. Ich überlege gerade, ob ich mir den Rowan-Katalog nicht zu Weihnachten schenken lassen soll, ich fühle mich hier regelrecht angefixt. Wir treffen uns zum Finale der Herzen, bei mir fehlen auch noch Ärmel und Blenden.
    Liebe Grüße, Stefanie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich verdrehe die Fäden nur am Anfang der neuen Reihe, fortlaufend ist das Muster eng genug.
      Ja, in diesem Magazin sind sehr schöne Modelle, mit und ohne Norwegermuster.
      Danke dir und lG von Susanne

      Löschen
  15. Wow, das wird ganz bestimmt ein edles Stück. So gleichmäßig, meine Erinnerungen an das mehrfarbige Musterstricken sind eng mit buckeligen Oberflächen, dank ungleichmäßig gespannter Fäden Verbunden und eher freudlos.
    Ich bin sehr gespannt auf die fertige Jacke.
    LG
    Karen

    AntwortenLöschen
  16. Ich bin sehr beeindruckt. Die Jacke wird ein Kunstwerk.
    LG
    Magdalena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieb von dir, danke und beste Grüße von Susanne

      Löschen
  17. Was für ein Muster! Toll! Und da wundert es mich nicht, dass du noch nicht fertig bist. Das ist ja richtig aufwendig und braucht seine Zeit!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, beeilen hilft bei diesem Muster leider nicht; dann schleichen sich bei mir nur Fehler ein.
      Dankeschön und lG von Susanne

      Löschen
  18. Es war wirklich eine gute Entscheidung, mit dieser Wolle neu zu beginnen: Die Jacke wird toll!
    LG, Bele

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jetzt, wo ich schon so weit bin, bin ich auch froh, nochmal aufgeribbelt zu haben.
      Danke dir und lG von Susanne

      Löschen
  19. Sehr sehr sehr schön. Die Jacke wird toll.
    lg monika

    AntwortenLöschen
  20. Deine Jacke wird toll. So ein Muster braucht seine Zeit, aber du schaffst das, da bin ich mir sicher. Ich bin gespannt auf die fertige Jacke.
    Liebe Grüße
    Inga

    AntwortenLöschen
  21. Da warst du jetzt aber doch schnell! Das Muster sieht wirklich klasse aus und ich bin begeistert wie ordentlich du das gestrickt hast! :)
    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
  22. Ui, du bist aber schon weit. Die Kacke wird wunderschön. Das kleine Muster und die roten Akzente sind perfekt.
    Herzliche Grüße,
    Malou

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Peinlich, peinlich, die Jacke natürlich ...

      Löschen
    2. : ), ich habe mich gerade köstlich amüsiert,
      danke dir und herzliche Grüße von Susanne

      Löschen
  23. Liebe Susanne,
    ich bin wirklich hin und weg - du strickst deutlich schneller als ich ;)
    Bei dem Muster wäre ich sicherlich nicht so weit in so kurzer Zeit gekommen und dann noch so schön gleichmäßig. Du siehst, ich komme ins Schwärmen. Das wird wirklich ein wunderbares Jäckchen. Ich bin gespannt auf die Tragefotos.
    Viele Grüße
    Friedalene

    AntwortenLöschen
  24. Das Muster ist soooo schön! Bin ganz neidisch, das wird eine super Jacke ;)
    Liebe Grüße,
    yacurama

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieben Dank und herzliche Grüße von Susanne

      Löschen
  25. Liebe Susanne, das wird eine so schöne Jacke werden. Einzigartig und so schön. Die wirst Du zu vielen Deiner bereits genähten Kleidungstücken sehr gut kombinieren können. Eine Frage hätte ich zu Deiner Schneiderpuppe. Kannst Du den Torso in der Taille verstellen (also in die Höhe verschieben) ? Liebe Grüße Anita

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke sehr, Anita.
      Eigentlich lässt sich meine Puppe in der Taille nicht in der Höhe verstellen; durch das An- und Ausziehen hat sich da wohl was gelockert. Ich vergesse immer, den Gatten mal zu bitten, sich das anzusehen, : ).
      LG von Susanne

      Löschen
  26. Wow,das ist ja mal eine Strickjacke!!!
    Du hast meinen allergrößten Respekt für diese Arbeit.
    Liebe Grüße und vielleicht sehen wir uns ja doch beim Weihnachtskleid...
    Liebe Grüße Katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, Katrin.
      Ob ich mir dieses Jahr ein extra Weihnachtskleid nähe, weiß ich noch nicht; mir fehlt die richtige Inspiration.
      LG von Susanne

      Löschen