Sonntag, 5. Oktober 2014

Sonntagskuchen:Hefegebäck

Bei uns gibt es heute mit Pudding gefüllte Hefeschnecken nach einem Rezept vom Backbuben.

Ich habe das Rezept ein klein wenig abgewandelt.
Statt 800g Mehl habe ich den Hefeteig nur mit 500g geknetet und satt Mandel- Vanillepudding zubereitet, aber die volle Portion.

Frisch gebacken und mit Puderzucker überstäubt sieht der Kuchen dann so aus:



Hefekuchen schmeckt uns frisch und lauwarm am besten, deshalb gibt es auch richtig dicke Stücke.



Wir lassen es uns dann mal schmecken.

Wer sonntags einen Kuchen gebacken hat, darf ihn bei Monika auf den Kaffeetisch stellen.
Wenn ich mein Stück verspeist habe, sehe ich mir an, was noch gebacken worden ist.

LG und einen schönen Sonntag von
Susanne

Bilder von mir

Kommentare:

  1. Ich muss hier gerade sabbern bei dem Gedanken an euren leckeren lauwarmen Kuchen.
    LG

    AntwortenLöschen
  2. Oh ja, Hefekuchen ist lauwarm am besten.
    "Da bekommst du Bauchweh!" hat meine Oma immer gemeint. Ja klar, weil man da so viel isst bis es einem fast schlecht wird.
    Das schaut so lecker aus und in Kombination mit Vanillepudding ist das nochmal besser!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wir verstehen uns, :) und ja, man muß wirklich aufpassen, dass man nicht zuviel davon isst.
      Das Rezept ist wirklich gut, schmeckt auch lecker mit Mandelpudding-habe ich auch schon probiert.
      LG von Susanne

      Löschen
  3. wieder mal ein so lecker ausschauender kuchen von dir :-)
    lg anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Anja und herzliche Grüße von Susanne

      Löschen
  4. Mmmmh auch Hefeteig mit Pudding. Das muss lecker sein.
    Lieber Gruß
    Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, hat uns prima geschmeckt,
      lG von Susanne

      Löschen
  5. Seufz, wann kann ich mal zum Kaffee kommen? Ich mache mir gerade Gedanken über eine Pltzchentauschaktion der steten Sonntagskuchenteilnehmerinnen. hatte ich letztes Jahr mit Freunden und mal im Blog geschrieben. Du bist ja regelmäßig dabei. wärest also auch ein "Opfer".
    lg monika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jederzeit gern.
      An die Tauschaktion kann ich mich erinnern; fand ich eine super Idee.
      LG von Susanne

      Löschen
  6. ooooh... schaut ja seeeeehr lecker aus. :-)

    Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das war er auch, danke dir und lG von Susanne

      Löschen