Dienstag, 16. September 2014

MMM mit Chino

Nach der Sommerpause beginnt heute wieder der me-made-Mittwoch.

Dafür bin ich in meine neue Chino geschlüpft, die ich im Rahmen des HosenHerbstes bei Meike frisch genäht habe.
Bei der ersten Vorstellung der Hose wurde deutlich, dass sie im hinteren Bereich noch verbessert werden sollte.
Nach der kompetenten Beratung von Julia und Immi-vielen Dank nochmal !-habe ich die hintere Schrittnaht um knapp 0,5 cm vertieft.
Ich finde, man kann eine Verbesserung sehen, vor allen Dingen kann ich sie fühlen. Es sitzt "hintenherum" deutlich besser, als vorher. Faltenfrei wird diese Hose sowieso nie werden; das liegt einfach am etwas steifen, leicht knitternden Stoff. Egal, ich bin soweit zufrieden und habe direkt die nächste Chino zugeschnitten, aus einem deutlich gefälligeren Stoff.

Dazu trage ich, gegen die morgendliche Frische,  mein endlich beendetes Alpakajäckchen, das ich hier schon einmal in Stücken gezeigt habe.
Vielleicht ein bißchen viel Blau auf einmal, aber das Jäckchen ist zwar fertig, es fehlen jedoch noch passende Knöpfe. Heute Nachmittag möchte ich daher in die Stadt fahren und endlich welche besorgen. Und da ich dazu neige, extra bereitgelegte Garnproben, die zum Farbvergleich bei der Knopfsuche unerlässlich sind, letztlich doch zu Hause zu vergessen, dachte ich mir, ich ziehe die Jacke am besten gleich an.









Und jetzt freue ich mich zu sehen, wer nach der Sommerpause beim MMM dabei ist.
Gastgeberin ist heute Juli von Kirschenkind in einem noch sommerlichen, hübschen Hemdblusenkleid.
Liebe Grüße an die MMM-Crew und die anderen Teilnehmerinnen

von Susanne

Fotos:Der Sohn
Volant-Shirt:Jackpot
Slipper:Xarah

Kommentare:

  1. Outfit von oben bis unten: einfach nur klasse! Bravo v.a. zur Hose, die toll sitzt!

    liebe Grüße von Ellen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke sehr und herzliche Grüße von Susanne

      Löschen
  2. wunderbar!
    gerade auch mit den roten schuhen, passend zum muster in dem schönen jäckchen :-)
    lg anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Anja.
      Ja, die Schuhe-habe ich vor Jahren mal in Holland gekauft, aber selten getragen und jetzt wiederentdeckt.
      LG von susanne

      Löschen
  3. Sehr schön stimmiges Outfit! Die roten Farbtupfer sind klasse und die Hose sieht sehr bequem aus! Ich bin schon auf deine nächste Chino gespannt :)

    Liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  4. Was für ein schönes Outfit mit tollen Details! Mir gefällt deine Jacke mit der roten Blümchenbordüre sehr! Und die roten Schuhe dazu sind perfekt!
    Die Chino sitzt toll - viel Spaß beim Nähen der zweiten :-)
    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  5. Ja, die Korrektur hat sich wirklich gelohnt! Die Hose sitzt deutlich besser.
    LG, Sandra

    AntwortenLöschen
  6. Wunderbares Outfit! Ach wenn ich mich doch auch mal an eine Hose trauen würde...
    Liebe Grüße, Änni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke.
      Versuch es einfach mal und falls es Probleme geben sollte, können kompetente Blogger sicher helfen.
      LG von Susanne

      Löschen
  7. Unglaublich , was ein halber Zentimeter ausmacht, die Hose sitzt jetzt richtig gut. Ich finde die Blau mit Blau Kombination sehr schön, eine Farbe die dir sehr gut steht.
    Viele Grüße
    Sylvia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, Sylvia.
      Ja, im Prinzip nur eine kleine Korrektur, die problemlos auch an der fertigen Hose durchgeführt werden kann. Im nachhinein eigentlich ganz logisch, obwohl ich von allein nie drauf gekommen wäre.
      LG von Susanne

      Löschen
  8. Ein wunderschönes Outfit, auch die Farbzusammenstellung finde ich toll! Steht dir ganz wunderbar.
    Herzlich Karin

    AntwortenLöschen
  9. Die Hose sitzt klasse und das Twinset sieht super dazu aus.
    LG Carolin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Merci, liebe Carolin und herzliche Grüße von Susanne

      Löschen
  10. Super siehst du aus, da kann ich mich den anderen nur anschließen. Deine Hose sitzt wirklich besser (diese Änderung an der Schrittnaht muss ich auch immer machen). So eine fehlt mir auch. Findest du diesen Schnitt (das ist doch der von Burda?) besser als den ähnlichen von Ottobre?
    LG
    Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir.
      Burda- und Ottobreschnitt sind sehr ähnlich.
      Beim Ottobreschnitt finde ich die Taschenlösung besser-die Seitennahttaschen bei Burda sperren schnell auf, vielleicht liegt das bei meiner Hose aber auch am Stoff.
      Mir passen Burdaschnitte einfach besser, deshalb wollte ich diesen Schnitt ausprobieren.
      Beim Ottobreschnitt wars in Gr.36 in der Taille ein wenig knapp für mich und ich fand auch die Beine etwas zu eng. In Gr. 38 wars dann insgesamt um einiges zu weit im Taillen-und Hüftbereich, besonders aber die Beinweite fand ich viel zu weit, auch im Vergleich mit dem Burdaschnitt-das "tut" dann nichts für die Figur.
      Insgesamt passt mir persönlich der Burdaschnitt einfach besser und erfordert deutlich weniger Korrektur.
      LG von Susanne

      Löschen
  11. Ich hab mit meiner HosenHerbst-Hose noch gar nicht angefangen, habe beim zuschneiden wollen gemerkt, dass ich nochmal Stoff bestellen muss. Ups.

    Die Chino gefällt mir sehr. Vor allem die Schuhe zum Jäckchen! :) Das passt super.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir.
      Der HosenHerbst ist ja noch lang, insofern eilt es ja nicht. Ich habe es nur so eilig, weil ich kaum noch Hosen im Schrank habe und dringend ein paar neue brauche, : ).
      LG von Susanne

      Löschen
  12. Wow, das ist ja total toll! Das Jäckchen sieht super aus, vor allem so schön kuschelig. Und ich finde nicht, dass das zu viel blau ist - das harmoniert doch super! Die Chino sieht auch echt klasse aus! Und dazu die roten Schuhe - ein richtig tolles Outfit!
    Viele Grüße, Goldengelchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, sehr lieb von dir.
      Grüße von Susanne

      Löschen
  13. Die Hose ist klasse und sitzt auch perfekt. Zum Knöpfeauswählen nehme ich auch gerne das ganze Kleidungsstück mit. Es ist ja doch nicht nur die Farbe, die letztendlich entscheidend ist.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Merci.
      Genau, Größe und Form der Knöpfe müssen auch stimmen.
      LG von Susanne

      Löschen
  14. Ein wunderbares Outfit ton in ton und dazu die farbigen Schuhe, das finde ich ganz toll. Die Strickjacke ist ein Traum, meine Bewunderung. Wenn ich Deine Fotos sehe denke immer, keiner kann Chinos so gut tragen wie Du! LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
  15. Ui, jetzt hast du mir aber ein dickes Kompliment gemacht, lieb von dir, aber ich habe schon eine Menge anderer Frauen gesehen, denen Chinos sehr gut stehen. Das hat mich auch erst auf die Idee gebracht, selbst eine haben zu wollen.
    LG von Susanne

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Susanne,

    wow, eine Chino-Hose selbst genäht - allererste Sahne. Das Outfit sieht super aus.

    Liebe Grüße,
    Viktoria

    AntwortenLöschen
  17. Hose als auch Jacke gefallen mir echt gut :) Ich vergesse die Proben auch immer zu Hause :D Mittlerweile habe ich mir einfach ein riesen Knopfpaket bestelllt ;) Kosten tun die blöden Knöpfe ja nämlich auch immer so viel!
    Die Jacke hat nen echt schönen Schnitt finde ich, genauso wie die Hose, die super sitzt :)
    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir.
      Knopfpaket ist auch eine gute Idee.
      LG von Susanne

      Löschen
  18. Die Hose ist toll geworden und passt Dir sehr gut. Das muss ne Kaufhose erstmal leisten, oder?
    Und zuviel blau gibt es meiner Meinung nach gar nicht ;-)))

    LG Luzie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt absolut, die Hose sitzt besser, als so manche Kaufhose.
      Danke dir und lG von Susanne

      Löschen
  19. Sieht alles super aus! Das Volant Shirt gefällt mir auch sehr u. ich dachte erst du hättest es genäht, das wäre dir auf jeden Fall auch zuzutrauen!

    Liebe Grüße
    Immi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Merci, lieb von dir.
      Ja, manchmal kaufe ich auch etwas, :) . Das Shirt ist aber auch schon ein paar Jahre alt, ich habe allerdings schon überlegt, es mal zu kopieren.
      LG von Susanne

      Löschen
  20. Schön und schlicht und die Hose sitzt jetzt ja wirklich perfekt, das habe ich selten gesehen bei selbst genähten Hosen. Das Jäckchen dazu ist gar nicht zu viel blau, das gefällt mir auch sehr sehr gut, so fein gestrickt und mit den kleinen Verzierungen, hach.

    AntwortenLöschen
  21. Eine schöne Chinohose und man sieht ihr gar nicht an, dass sie selbst genäht ist, was ich bei Hosen nicht selbstverständlich finde. Auch das Gesamtoutfit gefällt mir gut. Viellicht sollte ich mich doch auch mal ans Hosenähen wagen!? Liebe Grüße, Anni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Merci.
      Ich finde du könntest es ruhig wagen, du nähst doch so viele andere, schöne Sachen, warum nicht auch Hosen?
      LG von Susanne

      Löschen
  22. Sehr schickes Outfit! Die Hose sieht richtig klasse aus!

    Liebe Grüße, Jessica

    AntwortenLöschen
  23. Wow, das sieht spitze aus! Da kannst du zu Recht stolz auf dich sein.
    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke sehr und herzliche Grüße von Susanne

      Löschen
  24. Tolles tolles Outfit!
    Mein Angstgegner Hose wird auch bald bekämpft. Deine Hose sieht super aus, da hab ich ein bisschen Hoffnung, dass ich das auch hinbekomme!
    Liebe Grüße
    Yvonne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke.
      Ich drück die Daumen für deine Hose.
      LG von Susanne

      Löschen
  25. Guter Sitz für eine schmal geschnittene Hose - mit dieser Anpassung könntest du in Serie gehen, finde ich. Toll umgesetzt.
    Die ganze Kombi gefällt mir gut!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für deine netten Worte.
      Die zweite Chino ist schon fertig, bis auf das verhaßte Knopfloch-meine Nähmaschine kann einfach keine schönen Knopflöcher. Und ich überlege, ob ich noch Potaschen mache und wenn ja, welche oder doch nicht.
      LG von Susanne

      Löschen
  26. Hose und Jäckchen gefallen mir ausnehmend gut. Und erinnern mich mal wieder worauf ich mich schnellstens konzentrieren sollte bevor der Herbst vorbei ist. Hier liegen 4 zugeschnittene Hosen, aber passiert ist noch nix wegen lauter Fremdnäherei... tsts
    herliche Grüße
    Ute

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Merci.
      4 zugeschnittene Hosen hört sich doch gut an, damit ist die erste Hürde ja schon geschafft.
      LG von Susanne

      Löschen
  27. Eine tolle Kombination. Sie steht Dir ausgezeichnet und die Hose ist super geworden. Ich bin auf die Knöpfe gespannt, die Du finden wirst, denn sie sind ja meist das iTüpfelchen.
    Lieben Gruss Heike

    AntwortenLöschen
  28. Die Hose sitzt jetzt wirklich super! Ich hab schon so lange keine Hose mehr genäht, weil das Anpassen gefühlte Ewigkeiten dauert, aber wie man sieht: es lohnt sich ... Liebe Grüße, Zuzsa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir.
      Bei mir wars zum Glück ja nur eine kleine Korrektur.
      LG von Susanne

      Löschen
  29. So ein stimmiges schönes Outfit! Ein echter Augenschmeichler, vor allem, wenn man blau so liebt wie ich. Dieses Jäckchen ist ein Traum, wie alle deine Jacken. Und ich finde es toll, wie dir die Hose mit der kleinen Änderung passt. Ich hätte auch so gern mitgemacht beim Hosenherbst, aber ich muss aufpassen, dass ich mich mit allen Aktionen nicht verzettele. Bei dir hat sich die Teilnahme schonmal gelohnt!
    Liebe Grüße,
    Nastjusha

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Nastjusha.
      Ja, du bist ja auch eine Hosenträgerin und hättest sicher einige interessante Schnitte vorstellen können, aber klar, es gibt z.Z. so viele schöne sew-alongs und für alles reicht die Zeit dann doch nicht.
      LG von Susanne

      Löschen
  30. Wenngleich ich keine Hosenträgerin bin : Die Deine gefällt mir extrem gut . Mit dem Volantshirt und dem tollen Jäckchen hat die ganze Kombi etwas wunderbar unaufgeregt Feminines .
    LG Dodo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, liebe Dodo und herzliche Grüße von Susanne

      Löschen
  31. Sehr schön passende Hose. Jacke und Top dazu gefallen mir total gut.
    Hoffe du hast schöne Knöpfe gefunden.
    Viele Grüße Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir.
      Die Knopfsuche war leider entäuschend; nichts farblich passendes vorhanden. Ich habe jetzt erst mal einfache, etwas dunklere Knöpfe gekauft-mal sehen, ob ich mich damit anfreunden kann.
      LG von Susanne

      Löschen
  32. Erstens: die Hose ist richtig gut geworden. Das Ändern hat sich da gelohnt. Und zweitens finde ich die gesamte Kombination, besonders auch den roten Farbtupfer ganz ganz hübsch.
    Liebe Grüße
    Susan

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, sehr lieb von dir und herzliche Grüße von Susanne

      Löschen
  33. Ein tolles Outfit, von oben bis unten! Ich finde den Schnitt und Sitz aller Stücke wunderbar.
    Linnea

    AntwortenLöschen