Sonntag, 7. Juli 2013

Sommerrock

Endlich ist der Sommer zurück und so trage ich heute einen meiner liebsten Sommerröcke.

Genäht habe ich den Rock bereits vor 3 Jahren, nach dem Schnitt Nr.15 aus der Ottobre Woman 2/2010.

Es ist ein einfach zu nähender, schmaler Schnitt.
 Im Rückteil hat der Rock einen verdeckten Reißverschluß und einen kleinen Gehschlitz, der lediglich dekorativ ist, da auch ohne Schlitz genug Beinfreiheit gegeben wäre.

Die großen, seitlich aufgesetzten Tachen habe ich bei meinem Modell weggelassen. Sicher wären sie recht praktisch und würden dem Rock eine sportliche Note verleihen, allerdings finde ich sie ungünstig plaziert.
Auch habe ich den Rock nicht passend zum Bundstreifen eingekräuselt, sondern Vorder- und Hinterrockteil mit Abnähern versehen.
Genäht habe ich den Rock in Gr. 36 aus zart-hellgrauem Leinen aus dem örtlichen Stoffladen. Den Saum habe ich mit dem einzigen Zierstich meiner Nähmaschiene betont und außerdem drei weiße Tüllblumen aufgenäht.

Ich trage den Rock im Sommer gern und oft, da er luftig leicht ist, sich prima mit den verschiedensten Oberteilen kombinieren lässt und ich ihn auch leicht geknittert noch hübsch finde.
 Heute trage ich dazu ein Kaufshirt und reihe mich mit diesem Outfit bei Annas sweet summer sewing ein.



Ich hoffe, ich kann demnächst auch noch neu genähte Sommeroutfits beisteuern.
 Geplant sind noch ein Rock und ein Kleid, Stoff und Schnitt liegen bereit, allerdings wird das Gästezimmer, welches ich als Nähzimmer nutze, noch von unserem amerikanischen Austauschschüler belegt. Aber sobald er abgereist ist, lege ich los.

LG Susanne

Fotos:Der Sohn

Kommentare:

  1. So eine Veränderungs-Künstlerin! Gefällt mir sehr gut, dein Rock, mit den Blumen, sehr schlicht und farblich steht er dir sehr gut, finde ich. Und die schöne Landschaft drumherum, danach sehne ich mich manchmal, ich Großstadtpflanze. ;-)
    Dir noch einen schönen sonnigen Sonntag,
    lG
    Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir.
      Ja, Landschaft haben wir hier sehr viel und ich mag sie auch, brauche aber auch regelmäßig einen ausführlichen Besuch in der großen Stadt.
      LG Susanne

      Löschen
  2. Ein Leinenrock ist natürlich der highlight Sommerrock.
    Abnäher statt Kräuselung ist sicher die bessere Lösung.
    lgmonika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde Leinen im Sommer auch angenehm zu tragen und ja, ich konnte mir nicht vorstellen, dass eine eingekräuselte Rockkante vorteilhaft aussehen wird.
      LG Susanne

      Löschen
  3. Solch ein Rock ist sicherlich ein wahres Kombinationswunder. Hübsche Rocklänge übrigens!

    LG, Petra

    AntwortenLöschen
  4. Schöner Leinenrock, luftig und angenehm zu tragen!
    LG Assina

    AntwortenLöschen